MGV 1
chorjugendklein
chorverband_niedersachsen-bremen_e.v

Mit großer Bestürzung und tiefer Trauer erfuhren die Sänger der Liedertafel vom Tod Ihres Ehrenvorsitzenden Leonhard “Harry” Rother. Harry war seit 63 Jahren Mitglied in der Liedertafel, 30 Jahre Vorstandsmitglied und davon  22 Jahre 1. .Vorsitzender der Liedertafel. Er war der erste Vorsitzende der Liedertafel, dem die  Auszeichnung Ehrenvorsitzender zu teil wurde .Die Sänger der Liedertafel trauern mit seiner Familie und werden “Harry” immer in Ihren Herzen tragen.

Hier geht’s zur Hörprobe

_E2A3070
Harry Rother verstorben

Jahreshauptversammlung des Männergesangverein Liedertafel Vechelde

Noch vor der Coronakrise hatte der Männergesangverein Liedertafel Vechelde von 1867 zur jährlichen Mitgliederversammlung ins Gasthaus Geldmacher eingeladen. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Bernd Schock und der Genehmigung des Protokolls der letzten Versammlung nahmen Bernd Schock für die Liedertafel und Volker Schadt als Vertreter des Kreisverbandes Braunschweig die Ehrungen langjähriger Mitglieder vor. Für 50 Jahre wurden Werner Friemel und Peter Demmich geehrt. Wilhelm Jansen erhielt für 40-jährige aktive Mitgliedschaft im Chorverband Niedersachen/Bremen die goldenen Ehrennadel und Erika Geldmacher, für die ihre Tochter Sabine die Ehrung entgegennahm, die goldene Ehrennadel als förderndes Mitglied. Für 25 Jahr fördernde Mitgliedschaft wurde Dr. Ghassan Al Akel mit der silbernen Nadel geehrt.
In seinem Bericht ließ Bernd Schock die Aktivitäten und Höhepunkt des vergangenen Sängerjahres Revue passieren. Neben vielen Ständchen, dem Sommerkonzert der Liedertafel auf dem Hof Nitsche, dem Weihnachtskonzert in der St. Gereon Kirche und der Beteiligung am Weihnachtskonzert in der Braunschweiger Magnikirche war sicherlich die Reise nach Berlin am 13. und 14. September, die von Hartmut Marotz hervorragend vorbereitet und begleitet wurde, ein Highlight des Jahres und wird allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern noch lange gut in Erinnerung bleiben.  Dank richtete der Vorsitzende an die Chorleiterin Irina Brodtmann, an alle Vorstandsmitglieder, den Festausschuss und an Claudia Hein, die mit ihren Chören sehr zum Gelingen des Weihnachtskonzertes beigetragen hatte.

DSCI0203b

Von links: Karl-Heinz Mühlbradt, Bernd Schock, Werner Friemel, Dr. Ghassan Al Akel, Peter Demmich, Sabine Geldmacher, Wilhelm Jansen, Volker Schadt

Hallo liebe Sängerinnen und Sänger,

in dieser schwierigen Zeit, in der gerade das Singen und somit die Chöre
leider zum Risikokreis zählen, kann ich euch heute über eine Veranstaltung informieren. Das Team der "Singenden Landschaft" hat eine neue Form des gemeinsamen Singens gefunden - im Auto auf einem großen Parkplatz!

In dem Link zur "Singenden Landschaft" findet ihr weitere Informationen.

2020-05-11 BZ DriveInSingen (002)

Zum vergrößern auf das Bild klicken...

Pfingstsonntag, 31. Mai 2020, 18:00 Uhr auf dem Festplatz in Salzgitter-Lebenstedt (Neißestraße 133)

2. Drive-in-Singen in Salzgitter-Lebenstedt

Mit Bestürzung haben wir vom Tod unseres Sangesbruders Peter Nieswandt erfahren. Wir haben seine freundliche und warmherzige Art immer sehr geschätzt. Er war Jahrzehntelang einer der aktivsten Sänger in der Liedertafel Vechelde. In tiefer Trauer und innigem Mitgefühl sind unsere Gedanken bei Ihm und seiner Familie.

Peter Nieswand
Peter Nieswand Anzeige

Liebe Sangesbrüder,

seit vielen Monaten unterliegt auch die Liedertafel den Auflagen der Landesregierung im Zusammenhang mit der Covid-19 Situation. Wir alle bedauern natürlich, dass wir so lange nicht gemeinsam Singen konnten und uns allen fehlen die sozialen Kontakte, die damit verbunden sind, sehr.

Die Alternative, im Sommer im Freien zu proben, wurde von der überwiegenden Mehrheit der Sänger abgelehnt und auch die Möglichkeit, mit kleineren Gruppen kürzere Chorproben innerhalb geschlossener Räume zu veranstalten, war für uns keine realistische Option, weil uns keine entsprechenden Räumlichkeiten zur Verfügung standen. In unserem Sängerzimmer bei Geldmacher können die erforderlichen Abstände nicht eingehalten werden, nicht unter den Sängern und schon gar nicht zwischen Chor und Chorleiterin und auch die Möglichkeit der Lüftung ist dort nicht so, wie sie sein müsste.

Die Situation heute macht wenig Mut für die nähere Zukunft. Wir gehen davon aus, dass auch in den nächsten Monaten keinerlei Veranstaltungen des Vereins möglich sein werden.

Der Vorstand hat grundsätzlich entschieden, dass erst dann wieder Chorproben und Auftritte der Liedertafel durchgeführt werden, wenn dies für alle Mitglieder ohne Sorge um ihre Gesundheit möglich erscheint. Der überwiegende Teil unserer aktiven Sänger zieht es zur Zeit vor, seine sozialen Kontakte auf ein unbedingt erforderliches Maß zu begrenzen und hat wenig Verständnis für anders lautende Forderungen.

Entsprechend der augenblicklichen Situation haben wir den Termin für das Jahres-Abschlußessen der aktiven Sänger bei Geldmacher storniert und auch den Termin für die Mitgliederversammlung Ende Januar abgesagt. Sobald die Situation es zulässt, werden wir einen neuen Termin für die Mitgliederversammlung vereinbaren und auch die Einladungen dazu fristgerecht versenden.

Euer Vorstand hofft auf das Verständnis aller Mitglieder des Vereins und geht davon aus, dass die Entscheidungen, die wir treffen mussten, von einer überwiegenden Mehrheit geteilt werden.

Wir wünschen euch allen schon heute eine besinnliche Adventszeit, eine frohe Weihnacht und ein hoffentlich gesundes Neues Jahr, das auch dem Chor wieder seine ursprünglichen Aktivitäten in geselliger Runde ermöglicht.

Für den Vorstand der Liedertafel
 

Logo Internet NO13 2017b

Aktuelles

>